Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


« Vorherige12345678910Nächste »
(137 Einträge total)

#47   Deutscher Herold LebensversicherungHomepage27.09.2006 - 16:38
Liebe Frau Dringelstein,
nochmals vielen Dank für Ihre Anwesenheit bei unserem Betriebsfest in Ihrer tollen Dekoration. Die Kolleginnen und Kollegen, die sich von Ihnen die Karten haben deuten lassen, waren sehr beeindruckt.
Alles Gute für Sie und viele Grüße vom Organisationsteam

#46   kerstin25.09.2006 - 16:19
Ich bin sehr beeindruckt von Deinen Seherweib-Fähigkeiten, zwar mit Unterstützung der Karten, aber die genauen Daten und Details haben mich verblüfft. Die nächste Momentaufnahme werde ich sicher wieder bei Dir machen lassen. Alles Gute für Dich!

#45   AlexxE-Mail22.09.2006 - 21:50
Naaabend. Bin heute durch deinen Bus in Wiesbaden auf deine Seite aufmerksam geworden. Wollte nicht gehen, ohne einen Gruß da zu lassen.

#44   RosiE-Mail09.09.2006 - 11:50
Wollte mich nochmals bedanken, für das Handlesen in Hirschhorn.Es war Wahnsinn wie Du mich beschrieben hast, es war mir als ob du in mich hineinsehen kannst.Ich bin jetzt daran das alles zu verarbeiten. Ich hoffe das wir uns wieder mal auf einen Markt treffen!

#43   Jochen31.08.2006 - 10:04
Hallo Seherweib.

Ich bin die Person, die in Kaiserslautern auf dem MA-Markt bei dir war.Ich bin derjenige mit den beiden Herzlinien und wollte dir mailen was es mit den beiden Herzlinien auf sich hat.Es stimmt, ich lebe das Schicksal für zwei und habe auch schon immer ein Gefühl gehabt, dass ich mir selbst fremd bin.Es stellte sich heraus das dies einer meiner Aufgaben für meine jetzige Existenz war.Du sagtest mir ich müsse eine Person loslassen,die mich sehr behindert in meiner Lebensführung.Ich habe meine Frau aus meinem vergangenem Leben nicht loslassen können, als ich sie los liess, stellte sich heraus dass sie das andere Leben ist,welches ich lebe.
Danke für deine Ratschläge, sie haben mich viel von mir begreifen lassen,was vorher im Dunkel für mich war.
Jochen

#42   SehrazatE-MailHomepage17.08.2006 - 12:17
Hallo Tanja

Wir haben uns in Blieskastel, bei Deiner Stippvisite, nur kurz gesehen, Ich bin eine der Tanzweiber. Die Frau vom Hexenkraut erzählte uns, dass Du schnell wieder abgereist bist. Naja, die lieben Kollegen Schade, ich hätte gerne noch etwas mit Dir geplaudert. Manchmal sieht man Menschen und hat einfach das Bedürfnis danach. Hoffe wir können das ganze einmal nachholen.

Viele Grüße, Sehrazat

#41   DANIELAE-Mail14.08.2006 - 22:29
Hallo Tanja
Hat mich gefreut dich inK`lautern kennen gelernt zu haben,deine Kunste haben mir gut gefallen,mach weiter so.Werde ganz viel an deine Aussagen denken.Alles gut mit
freundlichen Grüssen Dani

#40   DeniseE-Mail30.07.2006 - 20:47
Hallo Tanja!
Weiß nich, ob du dich an mich erinnern kannst...ich war heute in Jülich und du hast mir aus der Hand gelesen.Ich war die Kleine mit den dunklen Haaren und dem gelben Top. Du hast gesagt ich soll mehr mit meinem Freund reden und so...Wollte jedenfalls danke sagen: ich fand das, was du mir erzählt hast oder vielmehr die Tatsache, das davon alles stimmt sehr faszinierend. Das war das erste Mal für mich und macht mir Lust auf mehr... Vielleict sieht man sich ja nochmal. Liebste Grüße aus Aachen*

#39   Mario27.07.2006 - 16:00
Hallo Frau mit den Bernstein-Augen!
Hab dich in IN gesehen.
Werde künftig Ausschau nach dir halten!
Ein Suchender

#38   Kurt StrassE-Mail21.07.2006 - 16:20
Liebe Frau Tania,
vorerst Danke, dass ich die Möglichkeit hatte Sie kennen zu lernen. Ich bin am 25. Juni 06 bei einem Ritterfest von Kapfenberg (Österreich) bei Ihnen gewesen.
Nun habe ich ja einige Zeit gezögert, wissend das es zwischen Himmel und Erde Dinge gibt von den wir keine Ahnung haben und die Kunst des Handlesers, eine uralte Kunst, wird möglicherweise nur von sehr wenigen Menschen ehrlich beherrscht.

Meine Tochter hat mir schon von einem ähnlichen Erlebnis berichtet, meine Reaktion na ja? Nun diese 10-15 Minuten haben mich aber derart überwältigt, da ich den Eindruck hatte, dass Sie fast mehr von mir wissen als ich selbst, zumindest Dinge die nur ich wissen kann. Ich hätte gerne viel mehr Zeit bei Ihnen verbracht, nur musste ich das gehörte aber erst verarbeiten. Eines ist sicher, wenn Sie nächstes Jahr wieder in Rosenburg oder Oberkapfenberg sind, bin ich auch da. (und ich denke nicht alleine, habe vielen Freunden davon berichtet). Zur Krönung des Gespräches, haben Sie mir eine Vorhersage gemacht, dass sich eine Sorge von mir ins positiv wandeln wird und wie es ausschaut, geht das auch in Erfüllung.

Ich wünsch Ihnen alles Gute und freue mich schon heute darauf Sie nächstes Jahr wieder zu sehen.

LG Kurt

#37   Fritz GustkeE-Mail22.06.2006 - 19:18
Hallo Tanja !! Schön mal wieder in Deiner website zu sein.Auf dem Foto siehst Du ja blendend aus.Dir geht es anscheinend besser,seit dem Du nicht mehr im "Club" bist.Mir geht es auch gut.wünsch weiterhin alles Gute

liebe Grüße Fritz

#36   Bel MichaelE-MailHomepage15.06.2006 - 20:07
Hallo Tanja,
du hast mir am 10.06.2006 auf Schloß Neubeuern aus der Hand gelesen, dies war für mich das allererste mal überhaupt. Das Ergebnis Deiner Handlesung war einfach überwältigend, weil alles so wie Du es sagtest auch stimmte, obwohl wir uns noch nie im Leben begegnet sind. Vielleicht und hoffentlich trifft man sich ja irgendwo im Leben einmal wieder. Bis dahin: Liebe Grüße und alles, alles Gute
Michael Bel aus Neubeuern

#35   silviaE-MailHomepage13.06.2006 - 17:57
hallo. du hast mir am 11.6.(schloß neubeuern)aus der hand gelesen.aber bei so viel leuten wirst du dich sicher nicht an mich erinnern. es war für mich das erste mal ind ich bin sprachlos weil wirklich alles zutrifft. ich hätte noch so viele fragen an dich. vieleicht sehe ich dich bald wieder.ich wünsche dir weiterhin alles gute.

#34   Iris vom kleinen VolkeE-MailHomepage02.06.2006 - 13:29
Hallo, meine Gute,
Asche auf mein Haupt! Wir haben uns in Mo(o)rbach gar nicht verabschiedet. Unser ganzes Augenmerk richtete sich auf den Trekker, der uns rausgezogen hat. Was für ein Wochenende! Jedoch - Du gehörst genau wie wir zu den Menschen, die wissen, das nichts ohne Grund geschieht. Auch wenn Deine Stirne an diesem Wochenende umwölkt war ( und das nicht nur im wahrsten Sinne des Wortes ) letztlich wird etwas Gutes warten. Wir wünschen Dir viel Glück bei der Suche nach einem neuen Gefährt und beim Ausschau halten nach einem sonnigen Wege...
Ganz liebe Grüße aus Berlin, ich denke an Dich,
Iris vom kleinen Volke

#33   karinE-Mail04.04.2006 - 11:39
Hallo Tania,
schön, dass deine HP wieder aktiv ist....wir haben uns ja eeeewig nicht gesprochen. Wäre schön, mal wieder was von dir zu hören....ich hoffe, dir und den Mädels geht\s gut.
Liebe Grüße
Karin

« Vorherige12345678910Nächste »
(137 Einträge total)



Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!